Assisi

Assisi für Sehbehinderte und Blinde - Begleitpersonen gesucht

Datum: Sonntag, 03. Mai 2020 - Sonntag, 10. Mai 2020

Unsere Reise richtet sich an Menschen, die sich in besonderer Weise einlassen möchten auf den Ort Assisi, auf den Geist von Klara und Franziskus und ein Stück Italianità.

Wir wollen erfahren, was Assisi prägt und von welchem Geist das Städtchen lebt. Das tun wir als Pilgernde – als Menschen auf dem Weg. Dabei versuchen wir, unser eigenes Leben im Geiste von Klara und Franziskus zu verstehen.

Das Besondere an dieser Reise ist: Sie ist für sehbehinderte und blinde Menschen gedacht! Wir suchen also Begleitpersonen, die bereit sind, während dieser Woche einen sehbehinderten bzw. blinden Menschen zu begleiten und ihm die nötige Unterstützung zu bieten. Für Interessierte gibt es einen einführenden Tageskurs. Diese Reise bietet Gelegenheit, sich ganz konkret für "die Nächsten" einzusetzen

Kosten:
für Reise, Halbpension, Eintritte, Begleitung im Doppelzimer CHF 1100.-, EZ-Zuschlag CHF 150.-. Versicherungen sind Sachd der Teilnehmenden

Begleitung:
Nadia Rudolf von Rohr, Franziskansiche Gemeinschaft

Monika Hug, Franziskansiche Gemeinschaft

Anmeldung und Auskunft:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdfAssisi für Sehbehinderte und Blinde