Assisi

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

An dieser Stelle finden Sie Neuigkeiten aus allen Bereichen der Franziskanischen Gemeinschaft der deutschen Schweiz.

Gemeinsam beten Februar 2024

Weiterlesen: Gemeinsam beten Februar 2024 

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Gemeinsam beten Januar 2024

Weiterlesen: Gemeinsam beten Januar 2024 

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Gemeinsam beten Dezember 2023

Weiterlesen: Gemeinsam beten Dezember 2023   

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Gemeinsam beten November 2023

Weiterlesen: Gemeinsam beten November 2023   

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Gemeinsam beten Oktober 2023

Weiterlesen: Gemeinsam beten Oktober 2023   

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Zur Veröffentlichung der Pilotstudie zur Geschichte des sexuellen Missbrauchs im Umfeld der römisch-katholischen Kirche in der Schweiz

Weiterlesen: Zur Veröffentlichung der Pilotstudie zur Geschichte des sexuellen Missbrauchs im Umfeld der...Obwohl nicht unerwartet, erschüttert die Faktenlage zur Geschichte des sexuellen Missbrauchs im Umfeld der römisch-katholischen Kirche in der Schweiz.
Die veröffentlichten Zahlen seien «nur die Spitze des Eisbergs», so die Historiker:innen, die von den drei nationalen, kirchlichen Institutionen zur Pilotstudie beauftragt wurden.

Die "Allianz Gleichwürdig Katholisch", deren Mitglied wir sind, formuliert in ihrer Medienmitteilung vom 12.9.2023:

"Die heute veröffentlichten Resultate der Pilotstudie zur Geschichte des sexuellen Missbrauchs im Umfeld der römisch-katholischen Kirche in der Schweiz zeigen, wie viel Missbrauchsfälle und Fehlverhalten auch in der Schweiz geschehen sind. Wir sind voller Trauer und Mitgefühl für alle Menschen, insbesondere für jene, die im Umfeld der katholischen Kirche jegliche Art von Missbrauch erfahren haben. Der heutige Tag zeigt einmal mehr, wie nötig Veränderungen in der katholischen Kirche sind.

Weiterlesen