Assisi

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

An dieser Stelle finden Sie Neuigkeiten aus allen Bereichen der Franziskanischen Gemeinschaft der deutschen Schweiz.

Gemeinsam beten 2021

Weiterlesen: Gemeinsam beten 2021 

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Wer ist Gott für mich?

Weiterlesen: Wer ist Gott für mich?Wer ist Gott für mich? Aufnahme von vier Gläubigen in den franziskanischen Laienorden

Am Samstag 12.12.2020 haben sich, nach über einjähriger Vorbereitungszeit, vier Gläubige aus der Pfarrei St. Marien in den weltweit tätigen 3. Franziskaner-Orden, den Franziskanischen Säkularorden, aufnehmen lassen. Es sind dies Gabriela A., Liliane Z., Sabine und Felix Z.
Die Interessengruppe kam aufgrund der Familienferien zustande, auf welcher Br. Paul Zahner im Jahr 2018 dabei war. Es zeigte sich, das einige Gemeindemitglieder früher bereits Kontakt zur Jungen Franziskanischen Gemeinschaft (JFG) oder Franziskanischen Gemeinschaft (FG) hatten.
Wesentliches Element der Aufnahmefeier war das eigene Versprechen, dem Evangelium gemäss zu leben, sich einer konkreten FG-Gruppe, der FG-Zürich, anzuschliessen und im Alltag immer wieder die Ordensregel zu beachten.

Weiterlesen

Engel des Lebens - Weihnachtsgruss

Weiterlesen: Engel des Lebens - Weihnachtsgruss

Engel des Lebens

Sie kommen noch immer
durch den aufgebrochenen Himmel.
Die friedlichen Schwingen ausgebreitet
und ihre himmlische Musik schwebt
über der ganzen müden Welt.

William Shakespeare

Weiterlesen

Franziskanischer Gebetstag

Weiterlesen: Franziskanischer GebetstagIn diesen herausfordernden Zeiten mit viel Unsicherheiten und Ungewissheit, sind wir oft zurückgeworfen auf uns selbst. Es ist schwieriger als sonst, in Kontakt zu bleiben, ganz besonders für viele Brüder und Schwestern in Franziskanischen Gemeinschaften. In dieser weltweiten Situation gewinnt die persönliche Gottesbeziehung, das Gebet, für viele an grösserer Bedeutung. Der Generalminister des franziskanischen Weltordens OFS ruft deshalb zu einem weltweiten, franziskanischen Gebetstag auf.

Weiterlesen

Feierliche Wiederbelebung und Gründungsfeier in Zürich der Franziskanischen Gemeinschaft Zürich St. Peter und Paul

Weiterlesen: Feierliche Wiederbelebung und Gründungsfeier in Zürich der Franziskanischen Gemeinschaft Zürich...Mit grosser Freude verkünden wir die formale Wiederbelebung des franziskanischen Laienordens Zürich, dem Ordo Franciscanus Saecularis (OFS), am 19. September 2020 zu St. Anton in Zürich.
Die Franziskanische Gemeinschaft (FG) Deutschschweiz wächst wieder und die Botschaften der heiligen Franziskus, Klara und Elisabeth sind auch in Zürich auf fruchtbaren Boden geführt.

Weiterlesen

Wir Geschwister alle!

Weiterlesen: Wir Geschwister alle!Eine Enzyklika über Geschwisterlichkeit und Freundschaft!

Zu wem spricht Franz von Assisi in den Weisheitsworten, welche die neue päpstliche Enzyklika einleiten? Sie wird am 3. Oktober in Assisi am Grab des Poverello unterschrieben! Wir dürfen uns auf das Dokument freuen. Doch sein Eingangszitat kritisieren Medienkommentare seit Tagen. Wie kann das Rundschreiben nur von «fratelli» sprechen? Der Schein trügt. Niklaus Kuster schaut sensibel auf die Sammlung von Weisheitsworten, die der Papst zitiert: Sie gleichen dem biblischen «Haus der Weisheit» mit ihren «gestalteten Säulen».

Zum Weiterlesen: Link Eine Enzyklika über Geschwisterlichkeit und Freundschaft