Assisi

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

An dieser Stelle finden Sie Neuigkeiten aus allen Bereichen der Franziskanischen Gemeinschaft der deutschen Schweiz.

Gemeinsam beten August 2022

Weiterlesen: Gemeinsam beten August 2022 

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Kafi Treffpunkt – ein Ort mit franziskanischen Werten

Weiterlesen: Kafi Treffpunkt – ein Ort mit franziskanischen WertenAus dem Leben geplaudert...

Kurz vor meiner Pensionierung im Sommer 2021 wurde ich in den Vorstand des Quartiervereins Gutschick-Mattenbach gewählt. Es ist ein Multikulti-Quartier mit günstigen Wohnungen für Familien und für ältere Menschen, es gibt begleitete Wohngruppen und Durchgangszentren für ankommende Flüchtlinge. Einen Ort draussen, wo wir hingehen sollen, wie Papst Franziskus sagen würde. Zusammen mit einer Schwester aus der FG Winterthur eröffneten wir anfangs Dezember 2019 das „Kafi Treffpunkt“.

Weiterlesen

Assisi Reise CAB/FG - Nachtreff im Mattli Antoniushaus

Weiterlesen: Assisi Reise CAB/FG - Nachtreff im Mattli AntoniushausEin grosses „Hallo!“ war am Sonntag, 19. Juni 2022 zu hören, als die Teilnehmenden der Assisi Reise der FG und der CAB zu einem Nachtreffen zusammen kamen.
Drei Monate zuvor waren wir zusammen in Assisi unterwegs: https://www.franziskanische-gemeinschaft.ch/aktuelles/5-franziskanische-gemeinschaft-/309-eine-assisi-erfahrung-der-anderen-art.
Als wir uns das letzte Mal sahen, da waren wir dick eingepackt, also ich zumindest, und jetzt genossen wir ein wunderbares Apero im Mattli bei schon fast tropischen Temperaturen und hatten einander viel zu erzählen.

Weiterlesen

Wandertage Schweiz - Ein Rückblick

Weiterlesen: Wandertage Schweiz - Ein RückblickRückblick ‚Wandertage Schweiz‘ vom 16.06. – 19.06.2022
In St. Maurice trafen sich an Fronleichnam 10 franziskanisch und spirituell interessierte Wander*innen bereits am Bahnhof. Wir wurden zeitgleich, von der Strasse der Abtei herkommend, von der Fronleichnamsprozession empfangen, die dann in genauer Reihenfolge in die enge Hauptstrasse des Dorfes mündete. Voraus die Dorfmusik, die Behörden, Klerus, Erstkommunikanten, unter dem getragenen Himmel der Hauptzelebrant mit der Monstranz und zuletzt das Gottesvolk. Der Schreiber fühlte sich an seine Ministrantenzeit vor 50 Jahren zurückversetzt, als er dies in seinem Dorf letztmals so erlebte.

Weiterlesen

Gemeinsam beten Juli 2022

Weiterlesen: Gemeinsam beten Juli 2022 

Gemeinsam beten!
Papst Franziskus ruft dazu auf, jeden Monat für ein bestimmtes Anliegen weltweit gemeinsam zu beten. Wir nehmen den Impuls gerne auf und publizieren hier monatlich die Anliegen des Papstes und unserer Bischöfe, zusammen mit jeweils einem speziellen Anliegen unseren franziskanischen Welt-Laienorden (OFS) betreffend. Zusammen für eine Sache beten verbindet und vereint über alle Grenzen hinweg, es schärft unsere Wahrnehmung, dass wir als Kinder Gottes alle Schwestern und Brüder sind!

Weiterlesen

Kapitel der Franziskanischen Gemeinschaft

Weiterlesen: Kapitel der Franziskanischen GemeinschaftAm Samstag 18.6. trafen sich die Delegierten der franziskanischen Laiengruppen zum sogenannten «Matten-Kapitel» im Antoniushaus Mattli in Morschach (https://www.antoniushaus.ch/) . Dieses Treffen erinnert an den Ordensgründer, den Heiligen Franz von Assisi (1182 – 1226), der noch zu Lebzeiten tausende Brüder für die radikal arme Nachfolge Jesu anzog. Damals brachten alle ihre Matten mit, auf denen sie im Freien ihre Versammlung abhielten. Schon zur damaligen Zeit wollten auch Verheiratete wie Alleinstehende dieselben Ideale mitten in der Welt leben. So gab es von Anfang an - parallel zum ersten und zweiten Orden (Franziskaner und Klarissen) - die franziskanische Laiengemeinschaft (OFS), die eine eigene Ordensregel kennt. (Ordo Franciscanus Saecularis – Consilium Internationale OFS (CIOFS) | Secular Franciscan Order)

Was ist rund 800 Jahre danach in der Schweiz davon noch lebendig?

Weiterlesen