Assisi

Eine weltweite Familie

Nadia-FG-Generalkapitel2014c"Tiefe und Weite" kennzeichnet echte Spiritualität. In der Bewegung des Franziskus zeigt sich die Weite in der Liebe zur ganzen Schöpfung, weltweiten Horizonten und Offenheit für jeden Menschen. Wie bei den Brüdern und den Schwestern zeigt sich die Reichweite des franziskanischen Charismas im "dritten Orden" (OFS/FG) global. Die franziskanische Weltgemeinschaft feiert vom 1.-9. November ihr Generalkapitel in Assisi. Mit dabei sind Nadia Rudolf von Rohr und Ursula Betschart. Die beiden Schweizer FG-Rätinnen sind im Vordergrund rechts zu sehen...

 

Nadia-FG-Generalkapitel2014c 

 

Ebenso eindrücklich wie bei den Brüdern und den Schwestern zeigt sich die Reichweite des franziskanischen Charismas im "dritten Orden", der franziskanische Weltgemeinschaft (OFS/FG). Sie feiert in diesen Novembertagen ihr Generalkapitel in Assisi. Mit dabei sind Nadia Rudolf von Rohr und Ursula Betschart. Die beiden Schweizer FG-Rätinnen sind auf dem Bild vorne rechts zu sehen, wenige Schritte von der Portiunkulakapelle (rechts) und der Transituskapelle (links) entfernt. Am Ort, wo bereits Franziskus und seine Brüder zu den Pfingst- und Herbstkapiteln aus allen Windrichtungen zusammenfanden, erleben sie fasziniert mit, wie sich delegierte Geschwister aus allen Kontinenten der Welt als global präsente Grossfamilie beraten, eine neue Leitung wählen und dem franziskanischen Leben als Familienleute und Singles mitten unter den Menschen Impulse geben.

 

Nähere Infos zum Generalkapitel des OFS (Ordo Franciscanus Saecularis):

 

Generalkapitel OFS vom 1.-9. November 2014

 

Der Weltorden wird für die nächsten sechs Jahre vom Ungarn Tibor Kauser geleitet. Nach seinen drei Vorgängerinnen Manuela Mattioli, Emanuela de Nunzio und Encarnita del Pozo ist er der erste Mann und der erste Osteuropäer im Amt des Generalministers OFS. Seine rechte Hand und Vizegeneralministerin wird die die Südamerikanerin Maria Consuelo "Chelito" de Núñez aus Venezuela. Die junge Kroatin Ana Fruk wird die Generalrätin für das deutsch- und englischsprachige Europa.

 

Der neue Generalminister und seine Ehefrau:

 

OFS-neuerGeneral-mitFrau

 

Die neue Generalleitung des OFS für die Jahre 2014-2020, Generalminister, Vizegeneralministerin und achtRätinnen und Räte für die einzelnen Erdteile und die junge franziskanische Gemeinschaft. In der dritten Reihe sind die vier Brüder abgelichtet, die von den Zweigen des Männerordens OFM, OFMCap, OFMConv und TOR alsAssistenten wirken:

 

CIOFS 2014-2020

 

Impressionen aus der Kapitelsaula:

NadiaUrsula-Generalkapitel2014a

OFS-Generalkapitel2014-Aula

Nadia-Generalkapitel2014Rede

 

Und nach harter Arbeit...

Generalkapitel-OFS2014-Fest

 

Aktuelles
Aktuelles
Franziskanische Gemeinschaft
Franziskanische Gemeinschaft
Angebote
Angebote
Mattli
Mattli
Spiritualität
Spiritualität
Vernetzungen
Vernetzungen
Franziskanischer Weltorden OFS
Franziskanischer Weltorden OFS
well4africa
well4africa