Assisi

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

Impressionen zur Pilgerreise der Ikone "Königin der Franziskanischen Familie"

IMG 20190529 WA0007Auf ihrer Pilgerreise durch die franziskanische Deutschschweiz machte die Ikone  "Königin der Franziskanischen Familie" auch Halt bei den Ingenbohler Schwestern im Theodosianum in Zürich. Es ist schön, dass die Ikone auf diese Weise Glaubensgemeinschaft stiftet und uns als Geschwister auf ganz eigene Weise verbindet!

Das ist auch Sinn und Zwecke der Pilgerreise der Ikone: Dass wir uns verbinden mit Menschen in ganz Europa, die sich wie wir von der franziskanischen Spiritualität inspirieren lassen und ihr Leben zu gestalten versuchen aus der Kraft des Evangeliums.
Hier einige Impressionen aus dem Theodosianum:

 Die Schwestern nehmen die Ikone in Empfang...

GemTheo2

 

 

 

 

 

 

 

 

20190530 175921 resizedSr. Susanna, Sr. Liliane und Sr. Jovita feiern 40, 60 und 50 Jahre -
zusammen 150 Jahre - Profess!

 

 

 

 

 

Zusammen mit den Bewohner*innen  des Alterszentrums KlusPark und Bruder Paul Zahner wird Gottesdienst gefeiert. 20190601 104235 resized